Die Bedeutung von SEO haben bereits viele Webseitenbetreiber erkannt. Denn bei der Suchmaschinenoptimierung geht es in erster Linie darum organische, also unbezahlte, Reichweite durch ein hohes Google Ranking zu erlangen. Bedenkt man allerdings die Fülle der Webseitenangebote im Internet wird schnell klar, dass es täglich schwerer wird mit dem eigenen Webprojekt möglichst weit vorne bei den Suchanfragen von Nutzern zu gelangen. Insbesondere auch dann wenn man gerade erst dabei ist sein eigenes Online Business aufzubauen, möchte man natürlich so schnell wie möglich erfolgreich werden – ohne genügend Traffic auf der eigenen Seite kann dies allerdings zu einem schwierigen Unterfangen werden. Aus diesem Grund ist es, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener Online-Profi, die Möglichkeiten von SEO bestmöglich einzusetzen. Und dabei gibt es einige kleine Regeln für den Erfolg zu beachten.

6 wertvolle Tipps für eine erfolgreiche SEO Optimierung

Wir von Projektify wissen selbst, wie schwer es sein kann mit der eigenen Website erfolgreich zu werden, schließlich haben auch wir einmal klein angefangen, Doch wir möchten unsere Erfahrungen weitergeben. Genau deshalb haben wir Dir im Folgenden einmal die wichtigsten Tipps und Tricks für die Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung auf Deiner Seite zusammen gestellt.

1. Tipp: Page Speed

Du kennst es sicher selbst. Wenn eine Seite ewig braucht um zu laden, hast Du eigentlich schon keine Lust mehr Dir diese überhaupt noch anzuschauen. In unserer heutigen schnelllebigen Welt sind wir sehr ungeduldig geworden und dies im Bezug auf die Fortgeschrittenheit im Netz natürlich ganz besonders. Und auch den Usern und Besuchern deiner Seite geht es dabei nicht anders. Genau aus diesem Grund ist es wichtig deine Seite SEO gerecht zu optimieren. Denn wenn Du dies nicht tust, wird dein Website von Google automatisch schlechter gerankt als andere Seiten. Das bedeutet im Umkehrschluss also nicht nur das Du Dir die meisten Besucher abspringen, sondern auch, dass viele Nutzer deine Seite überhaupt garnicht erst bei den vorderen Suchergebnissen finden können.

Um dieses Problem zu umgehen, kannst Du allerdings die Möglichkeiten von “PageSpeed Insights” nutzen. Hier wird Dir genau erklärt, wie Du vorgehen musst, damit Du Die Geschwindigkeit deiner Seite SEO konform verbessern kannst.

Noch mehr zu diesem Thema kannst Du zudem hier erfahren.

2. Tipp: lesbare URLs

Unser nächster Tipp bezieht sich auf die URLs deiner Seite. Du solltest unbedingt darauf achten, kurze und lesbare Begriffe zu verwenden. Noch besser kannst du dabei ranken, wenn Du auf Sonderzeichen verzichtest und einfache aber prägnante Keywords in Kleinschreibung nutzt.

3. Tipp: Meta Description

Aber auch die Bedeutung der Meta Description solltest Du nicht unterschätzen. Auch wenn diese beim Ranking selbst nicht wirklich eine Rolle spielen, geben Sie den Besuchern deiner Seite bei den Ergebnissen ihrer Suchanfrage aber auf jeden Fall einen genauen Überblick worum es auf deiner Seite bzw. in deinem Beitrag geht. Und dies erhöht ganz klar deine Klickrate.

4. Tipp: Backlinks

Beim Google Ranking fungieren Backlinks von anderen Seiten wie eine Art Empfehlung. Deine Seite wird also automatisch besser bewertet als die deiner Konkurrenz. Dementsprechend landest Du bei Suchanfragen von Nutzern deutlich weiter vorne und kannst so deinen Traffic steigern.

5. Tipp: Mobile Optimierung

Heutzutage hängen viele von uns die meiste Zeit am Smartphone statt PC oder Laptop. Wenn deine Website allerdings nicht auf die Mobile Nutzung ausgerichtet ist, kann das einen erheblichen Nachteil für Dich darstellen. Denn nicht nur bei deinen Usern hat eine gute mobile Darstellung deiner Seite einen hohen Stellenwert. Auch Google hat diesen Aspekt als wichtigen Faktor bei der Bewertung deiner Website in sein Programm aufgenommen.

Dabei gibt es viele verschiedene Möglichkeiten die Optimierung deiner Seite für eine mobile Ansicht zu überprüfen, wie z.B. mithilfe von “MobileFriendly”.

6. Tipp: Sicherheit

Zu guter Letzt solltest Du aber auch die Sicherheit deiner Website nicht vernachlässigen. Denn wenn Du keine SSL-Verschlüsselung verwendet hast, wird deine Seite automatisch von Google als unsicher gekennzeichnet und Du landest nicht nur auf den hinteren Rankingplätzen, sondern schreckst auch viele User vom Besuchen deiner Seite ab.

Erfolgreiches Webprojekt über Projektify

Nun, da Du mehr zu den wichtigsten Regeln bei der Anwendung von SEO erfahren hast, willst Du sicher so schnell wie möglich selbst loslegen. Vielleicht suchst Du aber derzeit erst noch nach dem richtigen Webprojekt? Mit diesem Anliegen bist Du bei Projektify genau richtig! Unser Verein bietet dir als kostenlose Plattform Unterstützung beim An-  und Verkauf von Webprojekten. Schau doch bitte für mehr Details gleich mal in unsere Anzeigen!

Aber auch wenn Du ein schon bestehendes Webprojekt verkaufen willst, können wir Dich unterstützen. Bei uns kannst Du kostenlos ein Verkaufsangebot erstellen. Klicke dafür einfach hier.

Gerne beraten wir Dich außerdem mit unseren regelmäßigen Blog-Artikeln auch zu verschiedenen Themen rund ums Online Business und das Verwalten von Webprojekten. Wir fokussieren uns dabei besonders auf die Themen Nebenberufliche Selbstständigkeit, Insolvenz und Unternehmensnachfolge. Lies Dich also gerne auch mal durch unsere anderen Artikel.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze den Projektify e.V. und seine Mitglieder mit einer freiwilligen Spende oder ganz unkompliziert durch einen Klick auf eines der Banner unserer Werbepartner. Vielen Dank!

Bildquelle: Designed by Pixabay

Wie findest du das?

Katrin unterstützt den Projektify e.V. mit regelmäßigen Blogbeiträgen und bei der Umsetzung weiterer Onlinemarketingmaßnahmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen