Du möchtest deine Nischenseite aufbauen und neben den Beruf deinen Geldbeutel etwas mit passiven Einkommen aufbessern? Dazu musst du neben deinem Vollzeitjob ein Unternehmen anmelden. Für diese Tatsache musst du eine nebenberufliche Selbstständigkeit anmelden.

Die nebenberufliche Selbstständigkeit bietet viele Vorteile. So kannst du weiterhin in deinem sicheren Vollzeitjob bleiben und bist nicht darauf angewiesen, dass dein Business direkt dein Gehalt erwirtschaftet. Es kann also auch eine tolle Erweiterung für deinen Geldbeutel sein.

Wir haben dir eine nebenberufliche Selbstständigkeit Checkliste zusammengestellt, welche dir hilft deine Strategie zusammenzustellen. Damit du nichts vergisst und leichter einen Einstieg findest. Diese kannst du gratis downloaden.

Nebenberufliche Selbstständigkeit Checkliste pdf downloaden

 

Bildquelle: Designed by Freepik

Wie findest du das?

Projektify ist ein Marktplatz für den An- und Verkauf von Webprojekten. Wir haben bereits selbst erfolgreich ein StartUp verkauft und kennen die potentiellen Schwierigkeiten. Mit unserem Verein, möchten wir anderen Gründern eine kostenlose Plattform für den Handel bieten und zudem über Wissenswertes im Zusammenhang mit (Online-)Unternehmen informieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen