Du hast eine professionelle und sehr gut gestaltete Homepage und möchtest diese nun verkaufen? Das kann Sinn machen, denn viele kleine und mittlere Webprojekte sind oft bereit für einen Exit. Also nichts wie los und starte das Projekt: Homepage verkaufen!

Was sind Kriterien für einen erfolgreichen Verkauf?

Kriterien für einen erfolgreichen Verkauf sind u.a.

  • Hohe Anzahl an Besuchern
  • Hohes Potential der Homepage
  • Professionelles Design
  • SEO Kennzahlen
  • dmoz Eintrag

Mit diesem Kriterien kannst du einen potentiellen Käufer gute Argumente liefern warum deine Homepage gekauft werden sollte. Du musst den Käufer genau klar machen, dass deine Homepage Potential bietet und für sein Business eine perfekte Erweiterung ist.

Wie hoch ist der Erlös beim Homepage verkaufen?

Zwar sagt dir jeder Artikel, dass es sich um eine individuelle Preisverhandlung handelt und man dies nicht pauschal festlegen kann. Wir bei Projektify haben jedoch einen Preiskalkulator für den Verkauf von Webseiten erstellt. Probiere diesen direkt aus und du hast einen ersten Richtwert. Anschließend kannst du auch den Artikel: “was kostet eine Webseite” dazu lesen und dir erste Informationen und Eindrücke sichern. Oft lohnt es sich auch einfach die Preise von ähnlichen Homepages zu studieren und zu vergleichen. Wenn du im nächsten Absatz noch die Tipps für den Verkauf deiner Homepage verfolgst, dann kannst du deine Homepage perfekt vergolden und mit hohen Gewinn aus der Sache gehen. Hierzu zeigen wir dir auch im Artikel: Internetseite verkaufen als Geldanlage einige Alternativen auf!

Wo und wie verkaufe ich meine Homepage?

Wie verkauf ich eine Homepage

Zuerst widmen wir uns dem “wie”. Bei den meisten Portalen musst du eine Anzeige erstellen und dein Webprojekte genau beschreiben. Hierzu hat Projektify dir Tipps zusammengestellt. Anschließend gehst du in Preisverhandlung und verkauft deine Homepage über einen Kaufvertrag. Der Knackpunkt ist, dass ein du dein Webprojekt und das Potential als kleinen Businessplan so gut beschreibst, dass Käufer sich bei dir melden und sogar aus mehreren Interessenten den potentiell besten Käufer auswählen kannst.

Wo verkaufe ich eine Homepage?

Es gibt aktuell schon einige Portale, Facebookgruppen und Angebote auf Ebay. Jedoch haben alle eins gemeinsam: Sie sind entweder teuer oder sehr unstrukturiert. Dein Webprojekt hat oft zwischen all den Anzeigen auf Facebook kaum eine Chance gesehen zu werden und auf den Portal zahlst du eine hohe Gebühr. Bei Ebay hast du oft deine Zielgruppe und dein Verkauf kann leicht scheitern. Wir empfehlen dir deswegen Projektify. Wir verlangen keine Gebühren und sind vollkommen kostenlos. Durch unseren Blog sammeln wir eine spannende Zielgruppe aus Branchenexperten und mutigen Pionieren, welche bereit sind ein Webprojekt zu kaufen. Dann nichts wie los! Bietet dein Webprojekt kostenlos an oder lies mehr Informationenzum verkaufen bei Projektify!

 


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze den Projektify e.V. und seine Mitglieder mit einer freiwilligen Spende oder ganz unkompliziert durch einen Klick auf eines der Banner unserer Werbepartner. Vielen Dank!

 

Wie findest du das?

Ich bin einer der beiden Vorstände des Projektify e.V. und maßgeblich für Koordination der Projekte sowie das Marketing verantwortlich. Außerdem treibe ich die Expansion von Projectify.fr in Frankreich voran. Neben Projektify schreibe ich meine Doktorarbeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen