Eine bestehende Website kaufen bringt Dir den Vorteil, nicht bei null beginnen zu müssen. Im Endeffekt kaufst Du ein bereits erprobtes Webdesign und ersten Traffic mit.

Dass das Internet in fast jeder Branche die Zukunft darstellt, brauchen wir Dir nicht erzählen. Informationen holt man sich heute von Fachwebseiten und Blogs. Die Schuhe, Klamotten und Weihnachtsgeschenke, ebenso wie Kosmetik, kauft man in Onlineshops. Selbst Reisen buchen die meisten heute nicht mehr im Reisebüro um die Ecke, sondern gemütlich von zu Hause am Laptop. Empfehlungen holt man sich bei Affiliate Seiten, gebucht wird auf dem Webauftritt des Reisevermittlers oder Reiseveranstalters. Also: Was liegt näher, als in diesem Markt mitmischen zu wollen?!

Website Kauf planen mit Checkliste

So ein Kauf einer bestehenden Website ist zwar keine Zauberei, doch ein paar Dinge gibt es durchaus zu beachten.  Damit Du nicht im Dunkeln stehen bleibst haben wir Dir in unserer Checkliste die wichtigsten Informationen in sehr kompakter Form zusammengestellt. Weitere Infos bekommst Du in unseren Artikeln zur Preisfindung, der Preisverhandlung und der Übernahme einer Webseite.

Kaufen Checkliste pdf downloaden

Projektify ist ein Marktplatz für den An- und Verkauf von Webprojekten. Wir haben bereits selbst erfolgreich ein StartUp verkauft und kennen die potentiellen Schwierigkeiten. Mit unserem gemeinnützigen Verein, möchten wir anderen Gründern eine kostenlose Plattform für den Handel bieten und zudem über Wissenswertes im Zusammenhang mit (Online-)Unternehmen informieren.
Wie findest du das?