Ein eigene Webseite ist für viele nicht nur eine wichtige Einkommensquelle, sondern auch wie ein eigenes Baby. Kein Wunder also, dass viele sich über ein Nischenseiten Backup regelmäßig Gedanken machen! Aber lohnt sich eine solche Datensicherung überhaupt und wenn ja, wie macht man das am Besten?

Brauche ich ein Nischenseiten Backup?

Stellt Dir nur einmal vor, all Deine Daten sind plötzlich weg und Deine ganze Arbeit quasi umsonst? Ein erschreckender Gedanke oder? Ein Nischenseiten Backup kann aber genau das verhindern! Deshalb liegt es wohl auf der Hand: Ein Nischenseiten Backup ist sinnvoll!

Für manche Geschäftsleute, die zum Beispiel Selbstständige, kann die Vernachlässigung eines solchen Nischenseiten Backups sogar die eigene Existenz gefährden. Denn durch verlorene Daten können riesige finanzielle Einbußen entstehen, die sogar zur Insolvenz des Unternehmens führen könnten.

Vorteile eines Nischenseiten Backup

Du siehst also: Ein Nischenseiten Backup ist ungemein wichtig und hat außerdem auch noch viele Vorteile für Dich:

  • Die meisten Versionen von Backups bieten Dir die Möglichkeit mit wenigen Klicks die gesamten Daten Deiner Nischenseite auf einmal zu sichern.
  • Du hast Deine Daten immer auf dem aktuellsten Stand – ganz automatisch.
  • Vielfache Kopien Deiner Daten für eine erhöhte Sicherheit
  • Wenn Daten doch mal verloren gehen sollten, können diese dank des Backups meist leicht wieder hergestellt werden.
  • Eine solche Wiederherstellung dauert meist nicht lange.

Vorgehen beim Sichern der Daten

Beim Sichern Deiner Daten und der Nutzung eines Nischenseiten Backup hast DU verschiedene Möglichkeiten:

Backup vom Hoster

Wenn Du dich selbst als zu unerfahrenen mit der Materie einschätzt oder aber auf diese zusätzliche Arbeit, aber nicht auf die Sicherheit Deiner Daten verzichten möchtest, kannst Du auch einfach einen Hoster-Anbieter beauftragen. Gegen eine Gebühr führt der Hoster dann in deinem Auftrag regelmäßige Updates durch.

Eigenes Backup

Natürlich kannst Du dich aber auch nur auf Dich selbst verlassen und ein Nischenseiten Backup manuell durchführen. Dafür brauchst Du ein FTP-Programm, dass die Dateien Deiner Website auf deinen PC herunterlädt.

Allerdings solltest Du hierbei unbedingt am Ball bleiben und regelmäßig Backups erstellen – auch wenn es lästig erscheinen mag. Aber nur so kannst Du bei einem Verlust stets auf aktuelle Datensätze nach der Wiederherstellung zurückgreifen.

Backup -Plugins für CMS

Zudem hast Du die Möglichkeit einer Kombination von manuellem und Hosting-Backup. Viele Content Management Systeme bieten Plugins, die automatisch regelmäßige Plugins durchführen. So musst Du nicht alles selbst von Hand erledigen, aber auch keine zusätzliche Kosten für den Dienst eines Hosters ausgeben.

Solche CMS-Plugins überzeugen zudem damit, dass du häufig selbst entscheiden kannst, wo Deine Daten gesichert werden sollen, so dass Du bei Verlust genau weist wo du diese finden und wiederherstellen kannst.

Zum eigenen Webprojekt über Projektify

Du überlegst erst noch eine eigene Webseite aufzubauen oder aber eine fertige zu übernehmen? Projektify ist dafür genau der richtige Ansprechpartner. Als kostenlose Plattform bieten wir unseren Usern nicht nur regelmäßig Artikel und Blogeinträge zu aktuellen Themen des Online-Businesses, wie zu Unternehmensnachfolge, Passiven Einkommen und vielem mehr. Sondern wir betreuen auf unser Seite auch den An-  und Verkauf von Webprojekten verschiedenster Art und bieten dabei auch weiterführende Unterstützung in genau diesem Bereich. Wenn Du also interessiert bist, ein Webprojekt zu erwerben, dann schau doch für mehr Details gleich mal in unsere Anzeigen!

Aber auch, wenn Du ein schon bestehendes Webprojekt verkaufen willst, können wir Dich unterstützen. Bei uns kannst Du kostenlos ein Verkaufsangebot erstellen. Klicke dafür einfach hier.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze den Projektify e.V. und seine Mitglieder mit einer freiwilligen Spende oder ganz unkompliziert durch einen Klick auf eines der Banner unserer Werbepartner. Vielen Dank!

Bildquelle: Designed by Pixabay

Wie findest du das?

Ich bin einer der beiden Vorstände des Projektify e.V. und maßgeblich für Koordination der Projekte sowie das Marketing verantwortlich. Außerdem treibe ich die Expansion von Projectify.fr in Frankreich voran. Neben Projektify schreibe ich meine Doktorarbeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen