Du hast eine gut laufende Website mit einigen Traffic und überlegst aktuell wie du mit dieser Einnahmen erzielen und die Lorbeeren für deine harte Arbeit ernten kannst? Du hast mittlerweile auch schon einiges probiert aber es klappt irgendwie nicht oder deine Affiliate Links bringen kaum Einnahmen ein? Dann ist noch das Auszahlungslimit sehr hoch und du merkst, dass du eventuell glücklich sein kannst, wenn du dieses Jahr noch 10 Euro mitnehmen kannst. Dann hast du folgende Möglichkeit: Website verkaufen. Wie und wo das machen kannst erfährst du hier.

Website verkaufen als Alternative

Du hast alle Möglichkeiten ausprobiert aber nichts funktioniert zu deiner Zufriedenheit oder du hast einfach nicht die Zeit oder Lust deine Website weiter zu pflegen. Dann kannst du auf eine der vielen Plattformen versuchen diese zu verkaufen und damit einen guten Bonus für dein Konto zu erwirtschaften. Pass jedoch auf und suche dir eine gute Websitebörse aus. Wir haben dir im Artikel “Websitebörse” einige Merkmale eines guten Marktplatz vorgestellt. Meist musst du eine Gebühr für deine Anzeige zahlen. Wir bei Projektify finden das nicht OK und sind deswegen kostenlos. Du zahlst auch keine Provision oder sonstige Gebühren an uns.

Preisfindung

Die Preis deiner Website bestimmt die Chance deines Verkaufs maßgeblich. Während ein niedriger Preis oft mehr Käufer anzieht, ist ein hoher Preis meist abschreckend. Wir haben für diesem Fall einen Preiskalkulator für Webprojekte konzeptioniert. Mit diesem kannst du eine erste Orientierung bekommen. Ansonsten sind die Kriterien für den Preis oft subjektiv und von Person zu Person verschieden. Oft zählt einfach wie gut du den Käufer klar machen kannst, dass deine Website Potential aufweist und es lohnenswert ist diese zu kaufen.

Website verkaufen als Geldanlage

Der Verkauf von Websites ist ein schwieriger Prozess und definitiv kein Selbstläufer. Es ist jedoch eine nennenswerte Alternative um deine Website zu vergolden. Auf Projektify kannst du deine Website kostenlos ausschreiben und mit Käufern verhandeln. Probier es aus!

 


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze den Projektify e.V. und seine Mitglieder mit einer freiwilligen Spende oder ganz unkompliziert durch einen Klick auf eines der Banner unserer Werbepartner. Vielen Dank!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen