Eine Nischenwebsite ist eine Website, die sich mit ihren Inhalten an ganz spezielle Branchen und Zielgruppen richtet, um Einnahmen durch verschiedene Werbeformen zu erzielen.

Wie der Name andeutet, fokussiert sich die Nischenwebsite auf eine spezielle Nische, durch die Einnahmen generiert werden. Die Nischenwebsite befasst sich mit einer speziellen Thematik aus der eine bestimmte Zielgruppe abgeleitet werden kann. Das bietet den Vorteil, dass die Website-Inhalte (Content) genau auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt werden können. Nischenseiten bedienen vorwiegend Themenbereiche mit einem geringen Sättigungsgrad, um Chancen einer guten Positionierung im Web zu erhöhen.

Beispiel


Eine Nischenwebsite, die sich beispielsweise auf Inhalte zum Thema „Heckenschere“ spezialisiert, bedient eine kleine Zielgruppe mit folgenden Kriterien: Männlich, zwischen 25 und 55 Jahre alt, Hausbesitzer. Idealerweise werden Artikel zu diesem Thema veröffentlicht, die einen Kaufbezug herstellen und auf die Bedürfnisse der Zielgruppe eingehen.

Monetarisierung


Da Nischenseiten mit dem Ziel erstellt werden, online Geld zu verdienen, steht die Monetarisierung der Seite(n) im Vordergrund. Je nach Nischeseite bieten sich Affiliate Programme an, da diese gut mit dem Kaufbezug und der Beratung zu einem speziellen Thema verknüpft werden können. Zudem nutzen viele Nischenwebseiten Performance Werbung von Google AdSense und anderen Anbietern.

Bildquelle: Designed by Freepik

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen