Du willst Dich selbstständig im Netz machen, suchst aber nach der richtigen Idee? Wie Du diese finden kannst und was Du dabei beachten solltest erfährst Du in diesem Artikel.

Gefühlt macht sich jeder zweite selbstständig im Netz und Verdient dabei das ganze große Geld. Aber der Schein trügt. Nicht jede Idee im Internet ist ein Erfolgsgarant und bestehendes Potenzial wird meist stark überschätzt. Es gibt sie aber, profitable Möglichkeiten die Dir das Tor in die Online Selbstständigkeit eröffnen.

Der erste Schritt zur Idee

Die Idee bildet den Grundstein, wenn Du Dich selbstständig im Netz machen willst. Es ist also äußerst wichtig, dass Du die hierüber ausreichend Gedanken machst. Vielen fällt aber bereits dieser erste Schritt äußerst Schwer. Und auch Du fragst Dich wie man aus dem Nichts heraus eine Geschäftsidee entwickeln soll? Keine Sorge, dass ist nämlich eigentlich garnicht so schwer.

Die einfachste Möglichkeit eine Verdienstmöglichkeit im Internet zu finden, ist es sich einmal folgende Fragen zu stellen:

Gibt es ein Problem, zu dem ich eine Lösung anbieten kann?

Was möchte der Kunde?

Welche Bedürfnisse vom Kunden kann ich erfüllen?

Wenn Dir hierzu auch nach reichliche Überlegung nichts einfällt, solltest Du am besten einmal die Menschen in deinen Umfeld genau beobachten und explizit fragen. Du wirst überrascht sein, zu Wievielen alltäglichen Problemen die Menschen gerne eine Lösung hätten.

Wichtig ist aber auch, daß du Dich entscheidest, ob Du ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten möchtest. Dies hängt natürlich in erster Linie immer mit Deinem Kunden zusammen den Du bedienen möchtest. Den Nutzen, den er aus Deinem Angebot ziehen kann, ist essentiell für das Erfolgspotenzial Deiner Idee und natürlich Deiner Selbstständigkeit.

Wege um eine Idee zu finden

Wenn Du nun aber noch immer nicht so richtig weißt, wie Du eine Idee entwickeln sollst, dann kannst Du auch die Produkt-Markt-Matrix von Ansoff zur Hilfe ziehen.

Bildq

uelle: https://www.unternehmerlexikon.de/ansoff-matrix/

In Ansoffs Matrix werden vier Szenarien beschrieben, die unterschiedlichen Zusammensetzungen bezüglich Markt und Produkt unterliegen. Im folgenden erläutern wir Dir, auch anhand eines Beispiels, wie Du hieraus eine Idee zur Selbstständigkeit im Internet entwickeln kannst.

Marktdurchringung (Alter Markt, altes Produkt)

Bei der Marktdurchdringung geht es lediglich darum auf einem Dir bekannten und schon bestehenden Markt ein ebenfalls bereits bekanntes Produkt zu verkaufen. Diese Variante der Selbstständigkeit im Internet ist relativ sicher, da es bereits andere Unternehmen in diesem Bereich gibt. Andererseits ist deine Konkurrenz dadurch deutlich höher und die Chancen einen hohen Profit zu erwirtschaften vergleichsweise geringer.

Beispiel: Gehen wir in unserem Beispiel einmal davon aus, dass Du Apfelkuchen nach urdeutschem Traditionsrezept Deiner Oma verkaufen möchtest. Bietest Du also den Apfelkuchen (altes Produkt) in Deutschland (alter Markt) zum Verkauf an, spricht man von Marktdurchringung.

Produktentwicklung (Alter Markt, neues Produkt)

Bei der Produktentwicklung hingegen wird versucht auf dem bereits vorhanden Markt mithilfe eines neuen Produktes Fuß zu fassen. Da Du den Markt bereits kennst, kannst Du in der Regel gut einschätzen, ob Deine Idee Anklang finden wird und welche Zielgruppe Du zu bedienen hast.

Beispiel: Bei der Produktentwicklung verkaufst Du nun immernoch innerhalb Deutschlands (alter Markt), allerdings veränderst Du das Produkt. Du könntest nun zum Beispiel eine vegane Variante des Apfelkuchens (neues Produkt) anbieten.

Marktentwicklung (Neuer Markt, altes Produkt)

Bei der Marktentwicklung wird versucht mithilfe eines bereits bekannten Produktes eines neuen Markt zu erschließen. Dafür musst Du genügend Informationen zum neuen potenziellen Marktplatz einholen und Deine dortige Zielgruppe genau bestimmen. Nur so kann Dein Produkt auch dort bestehen.

Beispiel: Wenn Du den klassischen Apfelkuchen (altes Produkt) nun auch im Ausland, zum Beispiel in Italien (neuer Markt) zum Verkauf anbieten möchtest, spricht man von einer Marktentwicklung.

Diversifikation (Neuer Markt, neues Produkt)

Die Diversifikation ist die risikoreichste Variante. Du kennst weder Produkt noch Markt gut genug um eine Einschätzung abzuliefern, welches Erfolgspotenzial deine Idee besitzt. Falls Du aber den richtigen Riecher hast und Deine Geschäftsidee zum Erfolg wird, sind die Gewinnchancen hier am höchsten..

Beispiel: Wenn Du den Apfelkuchen in der veganen Variante (neues Produkt) in Italien verkaufst (neuer Markt), spricht man von Diversifikation.

Hat meine Idee Erfolgspotenzial?

Schlussendlich bringt Dir aber kein Idee der Welt etwas, wenn Sie Kein Erfolgspotenzial besitzt. Auch wenn Du selbst das Gefühl hast, das Du Dich mit Deiner Wahl ganz einfach und problemlos selbstständig im Netz machen könntest, solltest Du diese Annahme trotzdem vorher noch einmal prüfen. Auf diese Weise kannst Du sicher gehen Deine Zeit und Energie nicht unnötig zu verschwenden.

Konkretisieren

Dafür solltest Du deine Idee zunächst einmal konkretisieren. Frage dich also z. B. wichtige Aspekte wie den Charakter deiner Produkte oder Dienstleistungen, mache dir Gedanken über die passende Zielgruppe und überlege inwieweit Du dich von deiner Konkurrenz abgrenzen kannst.

Prüfen

Im nächsten Schritt wird die Prüfung dann richtig konkret. Es geht darum herauszufinden inwieweit die Planung von Schritt 1 umsetzbar ist, ob eine Abwandlung immernoch denselben Erfolg hätte. Wichtig ist auch, ob Du überhaupt die Mittel, z.B. das nötige Kapital besitzt oder Du erst Genehmigungen einholen musst, um Dich auf diese Weise selbstständig im Netz zu machen.

Schützen

Im letzten Teil Solltest Du, falls Deine vorherige Prüfung ein zufriedenstellendes Ergebnis erbracht hat, Deine Idee schützen. Dies Kannst Du zum Beispiel in dem Du ein Patent oder eine Market anmeldest, wenn es sich um eine Innovation handelt. Oder aber Du versuchst Dir durch bestimmte Muster oder Verfahren einen schwer zu kopierenden Wettbewerbsvorteil aufzubauen.

Selbstständig im Netz mit Projektify

Auf der Suche nach der richtigen Idee um selbstständig im Netz durchzustarten, kannst Du auch auf Projektify Anregungen finden. So kannst Du beispielsweise in Erwägung ziehen Besitzer eines Webprojektes zu werden. Auf der Plattform unseres Vereins kannst Du Angebote finden, um ein solches von anderen Unternehmern zu kaufen. Projektify ist nämlich eine kostenlose Plattform für den An- und Verkauf von verschiedensten Webprojekten. Hier kannst Du mehr erfahren!

Alternativ hast Du aber auch die Möglichkeit ein schon bestehendes Webprojekt auf unserer Seite weiterzuverkaufen. Für eine kostenlose Inseraterstellung klicke einfach hier.

Wenn Du aber einfach nur noch mehr zu Verdienstmöglichkeiten im Internet erfahren möchtest, dann klicke hier.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze den Projektify e.V. und seine Mitglieder mit einer freiwilligen Spende oder ganz unkompliziert durch einen Klick auf eines der Banner unserer Werbepartner. Vielen Dank!

Bildquelle: Designed by Pixabay

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen