Die Rendite bezeichnet den Gesamterfolg einer Kapitalanlage innerhalb einer Rechnungsperiode. Sie gibt demnach das Verhältnis der Auszahlung zu den Einzahlungen dieser Anlage an. Die Rendite ist also wichtig für die Erfolgsmessung einer Kapitalanlage

 

Ziel jeder Geld- bzw. Kapitalanlage ist es einen gewissen Betrag mit dem investierten Kapital zu erzielen. Dies wird in allgemein als Rendite bezeichnet. Die Rendite, auch als Rentabilität bekannt, kann hierbei zahlungsorientiert bzw. bilanzorientiert betrachtet werden:

Zahlungsorientierte Betrachtung: Bei der Gesamtkapitalrentabilität der zahlungsorientierten Betrachtung wird der Einzahlungsüberschuss der Unternehmung in Relation zum gesamten eingesetzten Kapital. Wenn du die Eigenkapitalrentabilität erfahren möchtest musst du von den Einzahlungsüberschuss der Unternehmung die Zinsauszahlungen an die Fremdkapitalgeber abziehen.

Bilanzorientierte Betrachtung: Der Periodenerfolge wird in Relation zum gesamten zur Verfügung stehenden Kapital der Unternehmung (Eigen- und Fremdkapital) gesetzt.

Im Bereich der Kapitalanlagen gibt es insgesamt vier Ertragsarten: Zinsen, Dividenden, Kursgewinne und Währungsgewinne.

Erweiterter Renditebegriff:


Von der Rendite wird überwiegend bei Kapitalanlagen gesprochen. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit, die Rendite allgemein als Mittel zur Erfolgsmessung einer direkten Beteiligung zu sehen. Die Beteiligung muss dabei nicht in Form von Kapital, sondern kann auch in Form von Immobilien, eigener Arbeit oder Rohstoffen erfolgen.

Bildquelle: Designed by Freepik

Wie findest du das?

Projektify ist ein Marktplatz für den An- und Verkauf von Webprojekten. Wir haben bereits selbst erfolgreich ein StartUp verkauft und kennen die potentiellen Schwierigkeiten. Mit unserem Verein, möchten wir anderen Gründern eine kostenlose Plattform für den Handel bieten und zudem über Wissenswertes im Zusammenhang mit (Online-)Unternehmen informieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen