Viele Existenzgründer kommen irgendwann an den Punkt, an dem Sie ihr Unternehmen abgeben möchten. Die Suche nach einer Unternehmensnachfolge kann vielerlei Gründe haben. Manchmal liegt es am Zeitmangel oder Überforderung. Ein anderes Mal ist der Unternehmer mit dem Verkauf nur auf eine Gewinnerzielung aus. Häufig sind es aber auch Motive wie Ruhestand, Krankheit oder andere persönliche Gründe. Ganz egal warum Du dich auch entscheidest, deine Firma an jemanden anderes zu übertragen. Hier erhältst Du Tipps, wie Du die richtige Person dafür findest.

Bin ich bereit für einen Nachfolger?

Bevor Du dir Gedanken darüber machst, wo und wie Du einen Nachfolger finden kannst, solltest Du Dir erst sicher sein ob Du auch bereit dazu bist. Hinterfrage Deine Gründe für die Suche einer Unternehmensnachfolge ganz genau. Eine solche Entscheidung ist endgültig und kann langfristige Folgen haben.
Wenn Du innerlich noch gar nicht bereit dazu bist dein Geschäft abzugeben, kann dies schlechte Auswirkungen auf die Beziehung zu deinem Nachfolger haben. In ganz schwierigen Situationen kann schließlich auch dein Geschäft darunter leiden. Da die meisten Existenzgründer ihre Firma aber wie ihr eigenes Kind behandeln, ist dies sicher nicht in deinem Interesse.
Sobald du aber der Meinung bist, es sei Zeit das Geschäft abzugeben, hast du verschiedene Möglichkeiten.

Unternehmensnachfolge im eigenen Umfeld

Nicht selten findet eine Unternehmensnachfolge im Form eines Generationswechsels statt. Viele Eltern übertragen die Firma ab einem bestimmten Zeitpunkt an die eigenen Kinder. Meist ziehen sie sich dabei langsam aus den Geschäften zurück. Dabei stehen sie dem Nachwuchs noch lange beratend zur Seite. Wenn der familiäre Umkreis allerdings kein Interesse hat, wird das Unternehmen teilweise auch an Dritte, wie Freunde oder langjährige Mitarbeiter übergeben. Viele Unternehmer fühlen sich mit der Entscheidung wohler eine Unternehmensnachfolge zu finden, wenn sie diese persönlich kennen. Dies hat in der Regel auch den Vorteil, dass es leichter ist auch zu einem späteren Zeitpunkt noch in die Unternehmensentscheidungen eingebunden zu sein. Andererseits kann ein enges Verhältnis auch zu Schwierigkeiten führen. Der ältere Unternehmer beharrt vielleicht darauf seinen Prinzipien zu folgen. Da er mit der neuen Führungskraft offener sprechen kann fühlt er sich freier. Nicht selten sind so bereits große Unstimmigkeiten entstanden. Dies ist allerdings gefährlich, da diese sich negativ auf das Geschäft auswirken können.

Unternehmensnachfolge durch fremde Dritte

Weil es keinen Nachfolger im näheren Umfeld gibt, verkaufen viele Unternehmer auch an Unbekannte. Diese zu erreichen, ist dabei allerdings nicht immer einfach. Um die passende Unternehmensnachfolge zu finden, bietet es sich an, das eigene Unternehmen auf professionellem Verkaufsportalen anzubieten. Dort sind seriöse Käufer zu finden, die sich auch wirklich für das Unternehmen interessieren. Dieser Leidenschaft kann sich der Verkäufer sicher sein, da er nicht selbst nach einem Nachfolger suchen muss. Stattdessen wird er von diesem gefunden. Auf einer solchen Plattform treffen sich viele Unternehmer auf einem Platz. Hier eine Unternehmensnachfolge zu finden, ist daher deutlich wahrscheinlicher.

Finde Deine Unternehmensnachfolge mit Projektify

Du bist interessiert dein Unternehmen bei einem solchen Portal zu verkaufen? Dann kannst Du einen Nachfolger auch ganz einfach über Projektify finden. Wir sind ein kostenloses Portal für den An-und Verkauf von Webprojekten. Gerne stehen wir Dir als erfahrene Experten zur Seite. Durch Erstellen eines Verkaufsangebots kannst Du so ganz leicht eine Unternehmensnachfolge finden.

Wir geben aber nicht nur Tipps, sondern versorgen unsere Webseite auch regelmäßig mit Blogeinträgen. Dabei geht es besonders um die Themen Passives Einkommen, Nebenberufliche Selbstständigkeit und Unternehmensnachfolge. Schau Dich für mehr Infos doch gerne mal auf unserer Seite um.


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze den Projektify e.V. und seine Mitglieder mit einer freiwilligen Spende oder ganz unkompliziert durch einen Klick auf eines der Banner unserer Werbepartner. Vielen Dank!

Bildquelle: Designed by Freepik

Wie findest du das?

Katrin unterstützt den Projektify e.V. mit regelmäßigen Blogbeiträgen und bei der Umsetzung weiterer Onlinemarketingmaßnahmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen