Beim Handel eines webbasierten Projekts ist das SEO ein Schlüsselbaustein. Interessenten informieren sich naturgemäß online über das Projekt und entdecken dabei suchmaschinenoptimierte Angebote zuerst.

Wie funktioniert SEO?

SEO – Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization) – funktioniert durch Maßnahmen auf der betreffenden Webseite (sogenannte Onpage-SEO) und Maßnahmen, die außerhalb der Seite durchgeführt werden (Offpage-SEO).

  • Onpage-SEO:Hierbei sind die Seitenstruktur, schnelle Ladezeiten, Responsive Webdesign für die mobile Optimierung, gute, einzigartige Inhalte und die richtigen Keywords wichtig. Je nach Art des Projekts kann Local SEO eine große Rolle spielen. Dabei werden Keywords integriert, die auf den Standort des Geschäfts verweisen.
  • Offpage-SEO:Die Maßnahmen außerhalb der Seite betreffen das Setzen von Backlinks auf die Seite. Die Suchmaschinen messen diese Backlinks, wobei zwei Faktoren eine Rolle spielen: die Zahl der Backlinks und die Seiten, von denen sie stammen. Letzteres ist sehr bedeutsam. Bei der Offpage-SEO kann Masse nur in Grenzen Klasse ersetzen. Suchmaschinen entdecken vielmehr Versuche, durch sehr viele Backlinks von wertlosen Seiten die Hauptseite pushen zu wollen. Diese Versuche werden als Link-Spamming gewertet und abgestraft. Seriöses Offpage-SEO setzt relativ sparsam Backlinks von hochwertigen Seiten aus. Das können zum Beispiel anerkannte Presseportale sein.

Was kann SEO beim Kauf oder Verkauf eines Webprojekts leisten?

Gute SEO bringt immer noch Projekte auf die ersten Plätze bei Google & Co. Allerdings sind die Märkte mehr oder weniger hart umkämpft. Bei sehr starkem Wettbewerb empfehlen sich ergänzende SEA-Maßnahmen. SEA steht für Search Engine Advertising, also Suchmaschinenwerbung. Hierbei schalten die Anbieter Anzeigen in Suchmaschinen, wobei sie nur für die Klicks auf die Anzeige bezahlen. Den Klickpreis können sie selbst festlegen, was die Position der Anzeige direkt beeinflusst. Allerdings spielt auch hier die SEO eine große Rolle, denn eine schlecht optimierte Anzeige landet trotz eines höheren Klickpreises unter der gut optimierten Anzeige eines Wettbewerbers. Ein sehr einfaches (banales) Beispiel: Wenn ein Autohaus für BMW-Fahrzeuge in der Stadt München nur mit „Autoreparatur und -verkauf“ wirbt, ein anderes aber mit „BMW München: Verkauf und Reparatur“, dann entdecken Suchende, die einen BMW in München kaufen oder ihn reparieren lassen möchten, die letztgenannte Anzeige auch bei einem geringeren Klickpreis zuerst, weil sie schließlich nach „BMW München Reparatur/Verkauf“ gesucht haben. Das verweist wieder auf die zuerst genannte Fragestellung:

Was kann SEO?

Sie ist beim digitalen Marketing immer wichtig, auch wenn es um bezahlte Werbung geht. Das Ziel von jedem Webprojekt ist Umsatz zu generieren. Die Art der Monetarisierung ist dabei sehr unterschiedlich es können direkte Abverkäufe, Leads, Affiliate Provisionen aber auch Werbegelder für Banner Platzierungen und Co sein. Auch auf Experten wie SEO und Online Marketing Freelancer Noah Lutz wird hier von vielen Website Betreibern zurückgegriffen. Beim Kauf sollte daher immer auch nach Dienstleistern gefragt werden und am besten werden diese auch übernommen bzw. Die Kontaktdaten vom Verkäufer übermittelt. Damit weitere Hintergrundinformationen, Zugänge etc. nicht verloren gehen. Denn das SEO ist maßgeblich mitverantwortlich, ob ein Projekt erfolgreich ist oder nicht. Auch sollte die bisherige SEO-Strategie beleuchtet werden, da nicht alle sauber arbeiten und sich Spam Maßnahmen etc. später rächen können.

Erfolgreiches Webprojekt über Projektify

Nun, da Du mehr zu SEO beim Kauf und Verkauf von Webprojekten erfahren hast, willst Du sicher so schnell wie möglich selbst loslegen. Vielleicht suchst Du aber derzeit erst noch nach dem richtigen Webprojekt? Mit diesem Anliegen bist Du bei Projektify genau richtig! Unser Verein bietet dir als kostenlose Plattform Unterstützung beim An-  und Verkauf von Webprojekten. Schau doch bitte für mehr Details gleich mal in unsere Anzeigen!

Aber auch wenn Du ein schon bestehendes Webprojekt verkaufen willst, können wir Dich unterstützen. Bei uns kannst Du kostenlos ein Verkaufsangebot erstellen. Klicke dafür einfach hier.

Gerne beraten wir Dich außerdem mit unseren regelmäßigen Blog-Artikeln auch zu verschiedenen Themen rund ums Online Business und das Verwalten von Webprojekten. Wir fokussieren uns dabei besonders auf die Themen Nebenberufliche Selbstständigkeit, Insolvenz und Unternehmensnachfolge. Lies Dich also gerne auch mal durch unsere anderen Artikel.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze den Projektify e.V. und seine Mitglieder mit einer freiwilligen Spende oder ganz unkompliziert durch einen Klick auf eines der Banner unserer Werbepartner. Vielen Dank!

Bildquelle: Designed by Pixabay

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen