Covid-19 hat das Online-Shopping noch populärer gemacht und die Geschäfte dazu gebracht, online zu gehen. Der weltweite Online-Einzelhandelsumsatz betrug im Jahr 2020 4,04 Billionen US-Dollar. Und diese Zahl wird dieses Jahr voraussichtlich auf 6,55 Billionen US-Dollar steigen. Viele Unternehmer haben erkannt, wie wichtig die Online-Präsenz, die Lokalisierung ihres Unternehmens durch professionelle Übersetzungen und der Kauf eines Online-Shops mit Hilfe von einem Übersetzungsbüro sind.

pixab
Quelle: Pixabay

Schritte beim Kauf eines mehrsprachigen Online-Shops und wie ein Übersetzungsbüro dabei helfen kann

Im Internet kann man heute so gut wie alles kaufen. Der Kauf eines Online-Shops ist besonders für zukunftsorientierte Unternehmer interessant. Eine solche Ressource wurde bereits auf den virtuellen Markt gebracht, was bedeutet, dass ihre Förderung nicht bei Null beginnt.

Wenn Sie gerade erst anfangen, Ihr Geschäft im Internet zu betreiben, ist es möglich, dass Sie keine Zeit haben, um den Online-Shop selbst zu entwickeln. In dieser Situation können Sie einen bestehenden Online-Shop kaufen und ihn mit Hilfe von Übersetzungsbüro Tomedes in mehreren Sprachen verfügbar machen. Tomedes hat eine lange Geschichte in der Zusammenarbeit mit neuen Unternehmern und verfügt über umfangreichen Erfahrung in der Internationalisierung von Online-Shop und anderen E-Commerce-Plattformen. Außerdem kann ein professioneller Übersetzungsdienstleister bei Rechtsfragen behilflich sein.

Den Kaufprozess kann man in 3 Schritte unterteilen: 

  • Grundlegende Kontrollen nach der Klärung der Domäne (was genau ist in den Kosten enthalten, die Anzahl der Mitarbeiter); 
  • Analyse von Analytiksystemen (wie hat sich das Suchmaschinen-Ranking zuletzt entwickelt und auf welchem Stand ist die Shop-Software); 
  • Analyse und Validierung der Offline-Komponente (Umsätze der Vorjahre, Konversionsraten).

Kate Banaag vom Übersetzungsbüro Tomedes betont dies: “Bei Verhandlungen mit ausländischen Partnern, bei der Prüfung von Unterlagen und Websites sowie beim Abschluss von Verträgen ist die Übersetzung in eine Fremdsprache ein Muss.”

“Während für Verhandlungen die Kenntnis einer gesprochenen Fremdsprache ausreicht, erfordert die Übersetzung von Unterlagen und anderen Texten perfekte Grammatikkenntnisse und oft auch eine Fachterminologie.”

Warum sollte man Zeit mit dem Übersetzen verschwenden, wenn es so viele andere wichtige Fragen zu klären gibt, wenn die Zeit knapp ist? Für die Lösung dieses Problems gibt es eine Übersetzungsagentur. Die qualifizierten Mitarbeiter eines Übersetzungsbüros sind speziell für solche Aufgaben ausgebildet.

Durchlaufen Sie den Due-Diligence-Prozess in jeder Sprache

Wenn Sie vorhaben, einen Online-Shop zu kaufen, erhalten Sie vom Verkäufer eine Liste mit einer Beschreibung, was Sie von dem Online-Shop erhalten, sowie Angaben zu den Besucherzahlen, durchschnittlichem Warenkorbwert und Umsätzen des letzten Jahres. Sie müssen unbedingt alle diese Informationen überprüfen. Die Informationen können in Ihrer Muttersprache sein oder auch nicht, da der Online-Shop weltweit tätig ist. Dabei sind ein Übersetzungsbüro und eine professionelle Übersetzung sehr hilfreich.

Leiten Sie den Deal ein

Wenn sich Käufer und Verkäufer in verschiedenen Ländern befinden und unterschiedliche Sprachen sprechen, kann ein Übersetzungsbüro behilflich sein (Übersetzung von Verkaufsunterlagen und sogar Dolmetschen bei Verkaufsgesprächen). Um den Erfolg Ihres Unternehmens zu sichern, sollten Sie die Übersetzung in die Hände von Fachleuten legen. So können Sie sicherstellen, dass Sie keine Zeit verlieren und peinliche Fehler vermeiden, die Ihrem Online-Shop schaden können.

Übertragung des Eigentums

Die Qualifikation des Übersetzers ist wichtig. Falsche oder ungenaue Übersetzungen können eine Transaktion zum Scheitern bringen, unbeabsichtigte Kosten verursachen und dazu führen, dass Verträge neu ausgehandelt werden müssen. Sorgen Sie dafür, dass alle Dokumente zur Eigentumsübertragung von professionellen Übersetzern übersetzt werden.

Vorteile des Kaufs eines bestehenden, international tätigen Online-Shops

Der Kauf eines bereits bestehenden Online-Shops hat mehrere Vorteile:

  • Sie haben einen bestehenden Kundenstamm in mehreren Ländern.
  • Die Schnittstelle ist klar und benutzerfreundlich, und Sie können sie vor dem Kauf testen.
  • Viele bestehende Online-Shops sind bereits mit sozialen Netzwerken integriert.
  • Der Shop ist von Suchmaschinen indexiert und hat ein möglichst gutes Ranking in den Suchmaschinenergebnissen. 

Die Einrichtung des Online-Shops ist abgeschlossen

Sobald Sie sich mit dem Verkäufer über die Einzelheiten und den Kaufpreis geeinigt haben, ist es an der Zeit, einen Kaufvertrag aufzusetzen, dessen Übersetzung ebenfalls von einem Fachmann vorgenommen werden sollte. Sie können ab Tag eins mit einem fertigen Online-Shop arbeiten.

Vom ersten Tag an können Sie sich mit Marketing und Vertrieb beschäftigen

Ein professionelles Übersetzungsbüro kann Sie bei der Übersetzung und Lokalisierung Ihrer Marketinginhalte in die Sprachen Ihrer Zielmärkte unterstützen. Sie können also sofort nach Abschluss des Geschäfts einen Gewinn erzielen. Auf diese Weise sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Nerven und Energie, da Sie nicht mehrere Jahre warten müssen, bis sich Ihre Investition amortisiert hat.

Ihren Online-Shop in mehreren Sprachen anbieten

Das Ziel der Lokalisierung eines Online-Shops ist es, den Einkaufsprozess für ausländische Kunden so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass die Berücksichtigung aller kulturellen und wirtschaftlichen Besonderheiten in verschiedenen Ländern eine komplexe und zeitraubende Aufgabe ist. Ein Übersetzungsbüro, das sich auf die Lokalisierung des Geschäftes spezialisiert, kann jedoch dazu beitragen, ein positives Markenimage für die Nutzer in jedem Land zu schaffen.

Professionelle Übersetzer können Ihnen helfen, sich in den Besonderheiten ausländischer Märkte zurechtzufinden, so dass Sie sich ausschließlich auf die Aktualisierung und Verbesserung von Produkten und die Steigerung der Kundenbindung konzentrieren können.

Fazit – Professionelle Übersetzung ist ein Schlüsselelement für den Kauf eines Online-Shops

Der Kauf eines Online-Shops ist eine gute Möglichkeit, wenn Sie sich selbstständig machen wollen, aber nicht in der Lage sind, den Shop von Null zu betreiben. Ein Übersetzungsbüro ist eine zuverlässige Hilfe beim Kauf eines Online-Shops, der auf dem internationalen Markt tätig ist. Nur eine professionelle Übersetzung der Dokumente und die Überprüfung aller Informationen über das neue Unternehmen, die in einer Fremdsprache vorliegen, ermöglichen es Ihnen, den Kaufprozess zu beschleunigen und nicht in die Hände von Betrügern zu fallen.

Rate this post

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen