E-Commerce-Marke im Bereich Home & Living mit Fokus auf Amazon FBA – VK: 495T €

Preis: 495.000,00 Euro

Projekt anfragen

Beschreibung:

Angeboten wird im Kundenauftrag ein solider E-Commerce Amazon-Shop im Home & Living Zubehör als Unternehmens-Nachfolge.

Das Unternehmen hat sich mit seinen 2 Marken auf das Kreieren hochwertiger, edler und nützlicher Home-Acccessories-Produkte inkl. Vertrieb über Amazons spezialisiert und bezieht seine Produkte aus Asien.

Markenhistorie:
Der Shop hat 2 Marken (beim DPMA registriert und langfristig geschützt) und wurde 2019 ins Leben gerufen.

Lieferkette:
Die Herstellung läuft über verschiedene Factories in China – die Kommunikation kann direkt und unkompliziert mit diesen erfolgen. Die Factories stellen die Produkte selbst her und sind keine Trading Companies.

Vertriebskanäle:
Als Vertriebskanal wird aktuell zu 95% der eigene Amazon-Shop genutzt. Hier könnte jederzeit auf Marktplätze wie Otto, Kaufland, etc. erweitert werden. Es läuft hier schon ein Testlauf mit dem polnischen Marktplatz Allegro, der bislang der vielversprechend aussieht.

Marketingkanäle:
Die Marke wird über Werbung auf Amazon bzw. Allegro und die gute Positionierung dort betrieben.

Zahlenwerk:
Umsatz (TDM): 718.000€
Deckungsbeitrag (TDM): 150.000€
Marge: 20,9%

Aufwand, Strukturen, etc.:
Das Unternehmen wird von den beiden Gründern als eines von 3 E-Commerce-Projekten nur in Teilzeit betrieben. Den Arbeitsaufwand beziffern sie auf ca. 20-25h pro Woche, ist also von einer Person in Vollzeit plausibel stemmbar.

Verkaufsgrund:
Der Grund des Verkaufs erschließt sich aus dem oben genannten Punkten – die Gründer möchten sich auf die anderen beiden Projekte konzentrieren und diesen mehr Fokus widmen.

Dealstruktur:
Die Gründer würden die Marke gern inklusive Amazon-Account im Rahmen eines Asset-Deals verkaufen. Auch ein Share-Deal ist ein Option, allerdings handelt es sich dabei um eine polnische Firma.

Die Gründer stehen für eine 2-monatige Einarbeitung inklusive einem Übergabe-Workshop zur Verfügung, um die Übertragung bestmöglich abbilden zu können.

Umfang der Transaktion:
– Amazon-Listings inkl. vielseitiger Optimierung und mehreren tausend Bewertungen
– Marketingmaterial für komplettes Produkt-Portfolio
– Beim DPMA registrierte Wortmarken
– Warenbestand im Wert von ca. 100.000€
– Zugang und Intro zu den Lieferanten
– Übergabe-Workshop (8h) und 2 Monate Coaching im Rahmen von wöchentlichen Calls

Insgesamt bietet die Marke bzw. das Unternehmen eine Vielzahl an Einmaligkeiten im Markt an und ermöglicht einen erfolgreichen Einstieg in den E-Commerce-Bereich oder den einfachen Ausbau der bereits vorhandenen Aktivitäten.

Es liegt ein breites Spektrum an Prozessen vor, die bereits gut funktionieren, gleichzeitig aber auch noch genug Optimierungspotential, um eigene Ideen einzubringen.

Der Verkaufspreis liegt bei 495.000€ netto (plus Erfolgskomponente als Verhandlungsbasis) zuzüglich der Warenbestände zum Einkaufspreis zum Verkaufszeitpunkt.

Bei weiterem Interesse, wenden Sie sich bitte via Kontaktformular direkt an mich.

Projektinhalte:
– Webprojekt
– Waren
– Logo
– Texte

Projektpotenziale:
– Mehr Bestellungen
– Webprojekt zu montarsieren
– Ausbau der Nutzergruppe
– Weitere Produkte integrieren
– Umsatz zu steigern

Projektkosten:
– Software
– Sonstige Kosten

Eingesetzte Technologien:

Weitere Leistungen:
– Bereitschaft für zusätzliche Fragen
– Persönliches Telefonat
– Kostenlose Einarbeitung
– Hilfe beim Webspace Umzug
– Vermittlung von Lieferanten und Geschäftskontakten

Projekt anfragen

Diese Anzeige wurde vom Nutzer: Lucas Beier am 21-03-2022 eingestellt. Projektify übernimmt für den Inhalt der Anzeige keine Haftung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen